Veröffentlicht in Allgemein

Sanfte Hafermilch – aber auch sanft zum Haar? Die Garnier Wahre Schätze Hafermilch Hitzeschutzmilch im Test

Der Urlaub steckt mir leider nicht mehr in den Knochen, umso mehr steckt er noch in meinem Haar. Genauer gesagt stellen Salz, Sand und Sonne meine Haare und meine Nerven (!!!) jeden morgen wieder auf die Zerreißprobe. Garnier kam mit seinem neuen Produkttest da wie gerufen und servierte mir die neue Wahre Schätze Hafermilch Hitzeschutzmilch auf dem Silbertablett – oder besser gesagt im Pappkarton. Schon beim Öffnen des Paketes stellte sich ein sanftes Gefühl ein. Die zarten Nude-Töne der Flasche ambitionierten direkt zum ausprobieren und versprechen eine zarte und wirkende Auswirkung aufs Haar. Das Produkt kommt in einer praktischen Pumpflasche, was eine exakte und sparsame Auftragungsart ermöglicht. Ich begab mich also direkt ins Bad und lies meine Haare mit kühlem Wasser berieseln, denn die Wahre Schätze Hafermilch Hitzeschutzmilch soll erst nach dem Waschvorgang aufs handtuchtrockene Haar aufgetragen werden. Los ging es!

Die Anwendung war wirklich einfach. Großzügig verteilt, habe ich das Produkt angewendet und kurz einwirken lassen. Der Duft erinnert an einen lauen Frühlingsmorgen und ist wirklich ganz leicht und süßlich. Dann ging es an die Hitzeprobe. Mit dem Fön wurde die Mähne frisiert. Die Haare fühlten sich nach dem Bearbeiten mit Fön und Glätteisen noch immer leicht und geschmeidig an, die Spitzen sehen weniger strapaziert aus und schmiegen sich sanft an die Haut an. Auch der Geruch bleibt trotz des Föhnens noch erhalten und ist auch am nächsten morgen nicht nur auf dem Kopfkissen, sondern auch in der Lockenmähne zu „erriechen“.

Für mich ein tolles Produkt, dass im täglichen Gebrauch zum Einsatz kommen wird und mein Sommerhaar hoffentlich bald wieder zur Löwenmähne werden lässt!

Advertisements

3 Kommentare zu „Sanfte Hafermilch – aber auch sanft zum Haar? Die Garnier Wahre Schätze Hafermilch Hitzeschutzmilch im Test

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s