Veröffentlicht in Allgemein, Produkttests

Ein Hoch auf Dich! Der Weißburgunder von Provicell.

Ich liebe Wein und zu einem guten Abendessen oder einem entspannenden Bad, gehört ein leckeres Gläschen einfach dazu. Wo früher von mir der Wein noch gemischt und gekippt wurde, genieße ich heute die edleren Tropfen doch auch wirklich einmal so, wie es ihnen gebührt: aus einem schicken Glas und mit vieeeeel Zeit. Da kam es mir natürlich ganz recht, dass ich den leckeren Weißburgunder von Provicell verkosten durfte.

Das Layout der Flasche spricht mich sehr an und auch das Etikett wirkt wirklich edel. Unseres war allerdings etwas schief aufgedruckt, sodass der Eindruck erweckt wurde, der Wein sei Handmade. Das ist natürlich noch einmal etwas ganz Besonderes- ich gehe also eher davon aus, dass das schiefe Etikett ein Versehen war.

Die Flasche wirkt mit dem goldenen Verschluss und den goldenen Designelementen jedoch sehr schick, sodass sie direkt an meinem Weinspot einen Platz erhalten hat. Das ist jedenfalls keine Flasche, die man verstecken muss.

Auf den Geschmack war ich aber wirklich sehr gespannt. Normalerweise trinke ich nur liebliche, maximal extrem fruchtige Weine, da mir die trockenen Gesellen absolut nicht munden. Mein Mann empfindet jede Sorte von Wein als Essig. Da bin ich schon ganz froh, dass ich wenigstens noch Unterschiede heraus schmecke 🙂

Dieser Weißburgunder ist allerdings trocken. Sollte er mich dennoch überzeugen?

Der Weißburgunder Kabinett trocken 2014 schemckt sehr angenehm frisch, nach herber Birne und etwas Apfelblüte oder Ananas. Er kribbelt nicht auf der Zunge, was ich vorher allerdings vermutet hatte. Die leichte und feine Säure des Weines harmonisiert ganz hervorragend mit Fisch und weißem Fleisch, kommt aber auch zu einer grünen Vorspeise sehr gut. Wie beim Weißburgunder allgemein bekannt, empfinde ich auch diesen Vertreter durch sein breites Geschmacksspektrum als perfekten Menuwein und somit als für große Events wie Hochzeiten oder Jubiläen bestens geeignet!
Wer sich also einmal an einen trockenen Wein herantasten möchte, kann dies mit dem fruchtigen und leichten Weißburgunder von Provicell defintiv einmal tun!
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s