Veröffentlicht in Allgemein, Produkttests

Erinnerungen für die Ewigkeit ohne Datenverlust – das Fotobuch von Saal Digital im Test

Fotos sind für mich unglaublich wichtig. Nicht nur als Hobbyfotograf, sondern ganz besonders, um wichtige Momente für immer festzuhalten und in schlechten Momenten Erinnerungen an wundervolle Dinge einfach wieder aufleben zu lassen. Zwar ist es toll, Bilder auf dem Handy oder der Cam zu speichern, um  diese zum Herumzeigen immer griffbereit zu haben – doch diese digitalen Speichermedien sind leider doch nicht für die Ewigkeit. Ich bin daher ein absoluter Freund von Fotobüchern. Mein Mann bekommt seitdem wir zusammen sind jedes Jahr ein Jahresbuch zu Weihnachten – mit allen Erlebnissen darin manifestiert. Umso schöner war es da für mich, dass ich das Fotobuch von Saal Digital testen durfte. Mit einem Gutschein war es mir möglich, mich im Shop auszutoben und meine liebsten Momente per Print festzuhalten.

Wie ich mit dieser Buchbearbeitung klar gekommen bin und ob das Tool auch für unprofessionelle Gestalter geeignet ist, habe ich einmal für euch festgehalten.

Die Webseite:

2.JPGDie Webseite von Saal Digital regt direkt beim ersten Öffnen zum Gestalten an. Bereits auf der Startseite springt mir ein wundervolles Fotobuch entgegen und ich habe auf die Schnelle Lust, mein eigenes Buch in Angriff zu nehmen. Die Webseite ist sehr logisch aufgebaut. Ob Fotobuch, Fotohefter oder andere Bildprodukte, bereits zu Beginn hat man einen wundervollen Überblick. Das gibt direkt Pluspunkte. Was ebenfalls ins Auge sticht ist der Downloadbutton. Ich finde es sehr gut, dass bereits vorher informiert wird, dass die Bearbeitungssoftware heruntergeladen werden muss. Ich bin eigentlich eher ein Freund von Online-Gestaltungsseiten, umso gespannter war ich, wie es weiter gehen würde.

Was auch auffällig schien war der Hinweis des Profi-Portals und der Profibearbeitungsmöglichkeit. Auf der anderen Seite sieht man hier aber auch direkt den Zugang zu Tutorials und Co. Das ist sehr vielversprechend. Diese Seite dient also nicht nur der Bildbearbeitung – Fotobuchgestaltung für Profis, sondern bietet auch Anfängern eine schöne Möglichkeit zum Schnelleinstieg.

Direkt danach wurde ich auf den Download hingewiesen. Dort wurde auch aufgezeigt, welche Schritte notwendig sind. Wirklich super! Hier wird wirklich jedem der Schritt zum Herunterladen erfolgreich erklärt.

 

Die Software:

Die Software von Saal-Digital lies sich ganz einfach herunterladen. Nach dem Start wurde ich über die Benutzeroberfläche direkt zum Fotobuch meiner Wünsche geleitet. Die Software benötigt kaum merklich Speicherplatz und die Oberfläche ist für jeden Einsteiger ganz prima nutzbar.  Nach Abfragen über Gestaltungswunsch, Größe und Seitenanzahl wurden mir sogar Layoutideen vorgeschlagen. Für den Unentschlossenen ganz super, denn die Auswahl überfordert nicht. Für Unkreative unter uns sind die Vorschläge aber unglaublich hilfreich. Schon nach wenigen Minuten konnte das Design meines eigenen Buches losgehen.

Das Handling:

Die Fotobuch Software von Saal Digital ist absolut einfach zu erklären. Neben den Layout- und Designvorschlägen kann man hier auch ganz einfach eigene Gestaltungsideen einbringen. Rahmen, Bildbearbeitung, Größenveränderung, Verschieben der Elemente – bis hin zur absoluten Textvielfalt mit unzähligen Schriftarten bietet die Software wirklich alles, was das Herz des professionellen Gestalters ebenso wie das des einfachen Nutzers hochleben lässt! 6Ich war total begeistert von den vielen Hintergründen, Fotoformen, Effekten, Farben und Co. So viel Vielfalt bietet mir ein herkömmliches Onlinetool nicht. Auch wenn ich bisher
Verfechter von diesen war, bringt mich diese Software doch wirklich zum Umdenken.

8
Nachdem ich mich etwas gefasst hatte, konnte das Gestalten losgehen.

Mein Mann und ich heiraten im kommenden Jahr und ich ergriff die Chance, unsere bisherige Zeit einfach einmal bildlich festzuhalten. Wenn das Buch gut wird, findet es sicher einen Platz zur großen Hochzeitsfeier 🙂

9
Pluspunkte gibt es auch bei der Ladezeit.Die unzähligen Bilder auf meinem Rechner wurden wie im Winde hochgeladen und angezeigt. Ich hatte auf alle Bilder Zugriff – anders als in einem Onlinetool, wo ich erst einmal alle Bilder uploaden muss. Wundervoll!

 

Nachdem ich mein Fotobuch abgeschickt hatte, kam direkt die Bestellbestätigung – trotz des späten Gestaltens. Als weitere Überraschung erhielt ich schon bald darauf die Mail, dass ich mein Fotobuch auch Online mit meinen freunden teilen könnte – bzw. es mir selbst noch einmal anschauen konnte. Auch das fand ich wirklich klasse! So konnte man seine Erinnerungen auch während der Lieferungswartezeit jederzeit genießen.

1

Das Ergebnis:


Schon nach zwei Werktagen kam das versprochene Fotobuch an – Expressversand und damit perfekt geeignet für Kurzentschlossene! Das Fotobuch liegt prima in der Hand, Cover und Seiten sind verstärkt und wirken damit richtig richtig hochwertig. Für diesen Preis ist das Buch einfach nur absolut gelungen. Einzigst die geprüfte Fotoqualität hat nicht ganz hingehauen, der Druck ist dennoch einfach klasse. Sehr zu empfehlen!

 

Mein Fazit:

Auch wenn ich auf den ersten Blick dachte, dass diese Fotobücher aufwändiger und teurer sind, als Herkömmliche, hat mich das Ergebnis und die Software von Saal Digital sehr überzeugt. Das Buch scheint langlebig, strapazierfähig und ist sehr hochwertig gestaltet. Gerade weil hier unglaublich viele Gestaltungsmöglichkeiten bestehen, empfiehlt sich #saaldigital absolut. Ich bin überzeugt von diesen Fotobüchern.

Saal Digital bietet des Öfteren wunderbare Angebote. Habt ihr bereits eines davon genutzt? Eure Erfahrung würde mich hier auch brennend interessieren!

Advertisements

2 Kommentare zu „Erinnerungen für die Ewigkeit ohne Datenverlust – das Fotobuch von Saal Digital im Test

  1. Ich habe Saal digital auch vor ein paar Jahren entdeckt für Fotokalender für die Familie zu Weihnachten und die Qualität ist wirklich super. Letztes Jahr hab ich den Fehler gemacht und Fotokalender über Groupon bestellt… alle waren so enttäuscht. 😦 Dieses Jahr wird wieder bei Saal digital bestellt!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s